Dr. Astrid Lampert – Die Lehre der Atmosphäre

Am Nordcampus der TU Braunschweig findet man das Institut für Flugführung – und eine ganze Menge Abenteuer. Denn die Sensorik, die Dr. Astrid Lampert entwickelt, will praktisch erprobt werden. Dafür reisen die Klimaforscherin und ihre Mitarbeiter/innen quer über den Erdball, von Norwegen bis zur Antarktis. Auch über Windpark-Nachläufe, athmosphärische Partikel und ihre Arbeit mit Studierenden erzählt uns Dr. Lampert in dieser Folge.

Prof. Dr.-Ing Georg-Peter Ostermeyer – Maschinenbau 4.0

Dr. Saskia Frank – wie Wissenschaft zum Event wird

Prof. Dr. Jochen Meier – Physiologie und Photographie von Zellen

Willkommen bei HinterGedanken!

Hier finden Sie in Zukunft noch mehr spannende Informationen zu wissenschaftlicher Arbeit in und um Braunschweig.

Bis dahin wünschen wir Ihnen viel Spaß beim Anhören unserer ersten Folge!

© 2018 HinterGedanken

Theme von Anders NorénHoch ↑